Kreisjugendringvorstand

Die Vorstandschaft des Kreisjugendrings ist ein ehrenamtliches Gremium, das auf den Vollversammlungen der Jugendverbände aus dem Landkreis Eichstätt gewählt wird.  Der/Die Vorsitzende vertritt den Kreisjugendring nach innen und außen und trägt die Gesamtverantwortung.

Manfred Muthig, Vorsitzender (Feuerwehrjugend)

Arbeitsschwerpunkte:  Arbeitsgruppe KoJa/KJR;  JiM; Jugendpolitische Forderungen;  Asyl; Bauleitplanung

Kontaktperson für: Gewerkschaftsjugend;  PollenPop

Sabrina Kreitmaier, stellv. Vorsitzende (Evangelische Jugend)

Arbeitsschwerpunkte: AG KoJA/KJR; Jim; Jugendpolitische Forderungen; Leitbildentwicklung

Kontaktperson für: Evang. Jugend; – Gartenbaujugend

Anna Kirschner, Beisitzerin (DPSG)

Arbeitsschwerpunkte: AG KoJa/KJR; JiM; Jugendpolitische Forderungen; Jugendarbeit und Schule

Kontaktperson für: DPSG; BDKJ; Wanderjugend

Julia Brandl, Beisitzerin (Jugendfeuerwehr)

Arbeitsschwerpunkte: N.N.

Kontaktperson für: JRK, Natruschutzjugend im LbfV

Mike Herbst, Beisitzer (Joke e.V)

Arbeitsschwerpunkte: JiM; Planungsgruppe Freizeiten, Jugendarbeit und Schule ; Jugendpolitische Forderungen; Arbeitsgruppe Lager und Geschäftsstelle

Kontaktperson für: Muke e.V.; Joke e.V.; THW Jugend

Michael Kracklauer, Beisitzer (ohne Verband)

Arbeitsschwerpunkte: Planungsgruppe Morsbach; Planungsgruppe Spielbus; Jugendpolitische Forderungen; Asyl

Kontaktperson für: Malteserjugend; Altmühlnetjugend; Bläserjugend

Martin Sämeier, Beisitzer (ohne Verbandsmandat)

Arbeitsschwerpunkte: Planungsgruppe Freizeiten – circuswagen und Spielbus;  Jugendarbeit und Schule

Kontaktperson für: Fischerjugend; Sportjugend; Trachtenjugend

Nadine Arauner (Muke e.V.)

Arbeitsschwerpunkte: N.N.

Kontaktperson für: N.N.

Sepp Miehling, Beisitzer (Feuerwehrjugend)

Arbeitsschwerpunkte: Arbeitsgruppe Lager und Geschäftsstelle; Jugendpolitische Forderungen

Kontaktperson für: Jugendfeuerwehr; djo, Gauschützenjugend